Das geschenkte Lächeln: Mein Einsatz für Kinder in Afrika

Das geschenkte L cheln Mein Einsatz f r Kinder in Afrika Das Leben von Ute Winkler Stumpf verlief Jahre lang eher unaufgeregt Die engagierte Lehrerin hatte einen erf llenden Beruf und eine gl ckliche Familie Doch ein Fernsehbericht ber Kinder in Afrika
  • Title: Das geschenkte Lächeln: Mein Einsatz für Kinder in Afrika
  • Author: Ute Winkler-Stumpf
  • ISBN: 3868828893
  • Page: 179
  • Format:
  • Das geschenkte Lächeln: Mein Einsatz für Kinder in Afrika
    Das Leben von Ute Winkler Stumpf verlief 51 Jahre lang eher unaufgeregt Die engagierte Lehrerin hatte einen erf llenden Beruf und eine gl ckliche Familie Doch ein Fernsehbericht ber Kinder in Afrika, denen die schreckliche Krankheit Noma das Gesicht zerst rt hatte, nderte ihr Leben in einem Ausma , das sie sich damals selbst noch nicht h tte vorstellen k nnen Ergreifend erz hlt Ute Winkler Stumpf, wie sie vor rund 25 Jahren die Hilfsaktion Noma e V gr ndete, um den Kindern Afrikas ihr L cheln zur ckzugeben Es ist die Geschichte einer Frau, die Schlimmeres gesehen hat, als sich viele von uns vorstellen k nnen Doch dabei hat sie trotz aller R ckschl ge nie die Zuversicht verloren, sondern beharrlich f r ihre berzeugung gek mpft dass es jedes Kind auf der Welt verdient, l cheln zu k nnen.
    Das geschenkte Lächeln: Mein Einsatz für Kinder in Afrika By Ute Winkler-Stumpf,

    • Free Download Das geschenkte Lächeln: Mein Einsatz für Kinder in Afrika - by Ute Winkler-Stumpf
      179 Ute Winkler-Stumpf

    About " Ute Winkler-Stumpf "

  • Ute Winkler-Stumpf

    Ute Winkler-Stumpf Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Das geschenkte Lächeln: Mein Einsatz für Kinder in Afrika book, this is one of the most wanted Ute Winkler-Stumpf author readers around the world.

  • 705 Comments

  • Dieses Buch Das geschenkte L cheln hat mich wirklich in seinen Bann gezogen Es enth lt unz hlig viele Informationen, Erlebnisse und Beschreibungen, die den Leser nicht nur informieren, sondern faszinieren Die Autorinnen haben es in meinen Augen geschafft, f r dieses sensible Thema genau die richtigen Worte zu finden Theoretische Abschnitte sind interessant geschrieben, dem Leser werden mit kurzen Dialogen immer wieder Momentaufnahmen aus dem Leben und von den Reisen der Autorin Ute Winkler Stump [...]


  • Eine wahre Geschichte, beeindruckend und u erst kurzweilig erz hlt, ohne zu Dramatisieren und ohne auf Menschen mit dem Finger zu zeigen, welche sich nicht wohlt tig engagieren So tragisch, wie diese Krankheit w tet, so authentisch und liebevoll Ute Winkler Stumpf von Ihrer Familie und den tausenden Schicksalen schreibt, zaubert dieses Buch auch immer wieder ein L cheln in das Gesicht des Lesers und man darf staunen, was mit Willenskraft alles erreicht werden kann Ein wundervolles Weihnachtsgesc [...]


  • Super toll geschrieben aus dem wahren Leben Wie alles begann und wie es sich entwickelt hat Die Familie hat da hinter gestanden


  • Ich bin ber ein Youtube Video auf die schreckliche Krankheit Noma aufmerksam geworden und wollte mehr dar ber erfahren Das Buch ist sehr bewegend und emotional, schildert es doch ziemlich genau, was Noma mit unterern hrten Kindern macht die Bakterien zerfressen das Gesicht, sodass die Kinder teilweise nicht mal mehr essen k nnen Frau Winkler Stumpfs Geschichte beginnt von knapp 25 Jahren, als sie eines Abends beschloss, selbst zu helfen Das Buch beschreibt schon auch die H rden und R ckschl ge, [...]


  • Erfahrungen wie diese gibt es viele in Deutschland, zumeist recht unauff llig und dennoch sehr effizient Alleine in meinem Heimatdorf treiben drei Damen jedes Jahr ber hunderttausend Euro f r Kinder in Westafrika auf Oft ist das gr ere Problem, geeignete Projekte zu finden, um diese dementsprechend unterst tzen zu k nnen Die Autorin beschreibt Ihr Leben, Ihren Einsatz in Afrika mit viel Leidenschaft und u erst spannend Eine gro e Frau und auch eine tolle Erz hlerin, ich habe das Buch genossen.


  • Die bewegende und erfolgreiche Geschichte einer Frau, die sich auf den Weg gemacht hat, kranken und hungernden Kindern in Afrika zu helfen Die pers nlichen Erlebnisse und die Beschreibung der Weiterentwicklung ihres Engagements fesseln von Anfang an.


  • Post Your Comment Here

    Your email address will not be published. Required fields are marked *